Sprache: DE | EN | IT

Für Sie schließen wir den Kreis.

R.FAHRUNG
Lange Jahre Branchenkenntnis

Seit 1980 befassen wir uns mit der Kunst, Stoffe nachhaltig zu nutzen. Unsere monatliche Produktionskapazität beläuft sich auf rund 1.000 Tonnen im 2-Schicht-Betrieb. Parallel dazu betreiben wir erfolgreich unser Streckengeschäft, das sich durch langjährige Lieferanten- und Kundenbeziehungen auszeichnet. Die enge Zusammenarbeit und der permanente Dialog mit einem Netz erfahrener Compoundeure und Verarbeiter unterstützen uns bei der Einhaltung bzw. Weiterentwicklung unserer hohen Qualitätsstandards.

R.KLÄRUNG
Daten und Fakten

Gründung: 1990 
Stammkapital: 520.000 Euro 
Produktions- und Lagerfläche: 6000 Quadratmeter 
Büro- und Laborfläche: 400 Quadratmeter 
Logistik: Zuverlässige Spediteure und Containerdienste 

R.NEUERUNG
Werkstoffliche Wiederverwertung

Um industrielle Kunststoffreste dort, wo möglich, auf der gleichen Qualitätsstufe in den Wirtschaftskreislauf zurückzuführen, bedient sich R.PLAST modernster Anlagen- und Verarbeitungstechnik. Damit übernehmen wir seit mehr als zwei Jahrzehnten Verantwortung - und sorgen für die Wiederverwertung beträchtlicher Mengen an Kunststoffen. 

Auf diesem Weg haben wir im Lauf der letzten Jahre nicht nur unsere Produktionsstätte, sondern auch den Sitz unserer Verwaltung erneuert. 

Produktion

Erfolgsträger: Seit 1990 kümmern sich mittlerweile 14 Mitarbeiter im 2-Schicht-Betrieb um die rückstandsarme Kunststoffaufbereitung. An zwei Agglomeratoren, zwei Mühlen, drei Schreddern und zwei Ballenscheren sorgen sie dafür, dass in unserer Produktion in Stockheim alles rund läuft!

Selbstverständlich ist unser Betrieb BImSch-genehmigt, damit erfüllen wir die Vorgaben des Bundes-Immissionsschutzgesetzes.

Verwaltung:
Heute und gestern

Unsere Verwaltung befindet sich in der Rückertstraße, unmittelbar am östlichen Zugang des historischen Stadtkerns von Schweinfurt. 1871 erbaut, erstrahlt die historische Villa nach liebevoller Komplettsanierung seit 2008 wieder im Glanz des Spätklassizismus. Die alte Bausubstanz konnte dank professionellster fachkundiger Betreuung durch den Architekten Friedrich Staib erhalten bleiben. Nach aufwändigen Recherchen wurde das Anwesen mit viel Fingerspitzengefühl so detailgetreu wie möglich renoviert und dient, wie bereits zu früheren Zeiten, auch heute wieder dem Firmensitz. Zu Beginn noch als Wohnhaus der angrenzenden Steinwerkstatt genutzt, beherbergte es später unter anderem Versicherungsagentur und Warenvertrieb.

Eine attraktive Grünanlage ist anstelle des einst exotischen Gartens getreten, der seinerzeit so bekannt war, dass er sogar von Abordnungen botanischer Gärten aufgesucht wurde.

» Urkunde zur Preisverleihung
» Auszeichnung zur Preisverleihung
» Preisverleihung der "Hypokulturstiftung"
 
» Impressionen zum historischen Gebäude

R.WARTUNG
Unsere Philosophie

Wir wirtschaften im Lauf des Kreises: Den Stoffkreislauf der Natur zum Vorbild, kümmern wir uns darum, dass die in der Wirtschaft eingesetzten Rohstoffe über den Lebenszyklus einer Ware hinaus wieder in den Produktionsprozess zurückgelangen. Selbstverständlich setzen wir bei unserer Kreislaufwirtschaft höchste Ansprüche in die Verarbeitung und Vermarktung Ihrer Produktionsreststoffe. Was uns darüber hinaus auszeichnet, ist ein internes Qualitätsmanagementsystem, das sich auf das Wesentliche konzentriert: 

Wir entwickeln Partnerschaften.

Uns ist es nicht genug, aus Kontakten wirtschaftliche Beziehungen entstehen zu lassen. Unser Ziel sind langjährige und vertrauensvolle Partnerschaften. Die Erfahrung zeigt, dass dies der richtige Weg ist, denn unser Kreis hat sich im Lauf der Zeit verfestigt. Viele unserer Kunden und Lieferanten sind nicht nur zu wichtigen Partnern, sondern auch zu Geschäftsfreunden geworden. Diese Beziehungen pflegen wir gern.

"Vertrauen ist für alle Unternehmungen das große Betriebskapital, ohne welches kein nützliches Werk auskommen kann." 
Albert Schweitzer

25 Jahre R.Plast Bildergalerie
Impressionen zum historischen Gebäude
Bildergalerie starten
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Bildergalerie starten
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude

Wir leben ein Qualitätsmanagementsystem,

das nicht auf Papier gedruckt ist. Unser Qualitätsversprechen bezieht sich nicht nur auf die gängigen Abläufe in Produktion und Handel, sondern endet erst mit der ausnahmslos pünktlichen Zahlung. Die dafür notwendige finanzielle Ausstattung haben wir uns in der Vergangenheit erarbeitet. Unsere Warenkreditversicherung deckt Risiken auf Kundenseite ab. Die langjährige Markterfahrung und unser betriebswirtschaftliches Know-how haben zu schlanken und effektiven Prozessen in Herstellung und Verwaltung geführt. Unser Handeln hinterfragen wir täglich. 

Dieser kontinuierliche Verbesserungsprozess zielt ausschließlich auf die Optimierung unserer Abläufe, nicht auf Expansion. Was wir tun, möchten wir so gut wie möglich tun – für unsere Geschäftsfreunde ebenso wie für uns. So halten wir den Schwung in unserem Kreis und mit ihm unser Wort. Für eine dauerhafte und zuverlässige Zusammenarbeit. 

Wir engagieren uns.

Gerne erweitern wir unseren Kreis für den guten Zweck. In der Vergangenheit haben wir uns regelmäßig für verschiedene soziale und kulturelle Einrichtungen stark gemacht. Die Förderung lokaler Projekte verstehen wir dabei als Bekenntnis zur Region. Eine runde Sache! 

» Beispiele für unser soziales Engagement

"Wenn Du Gutes tust, wird man es morgen schon vergessen haben. Tue trotzdem Gutes." 
Kent M. Keith

Großzügiges Weihnachtsgeschenk
Spenden Bildergalerie starten
10 000 Euro für Ultraschallgerät
Spende an Alwine-Schäfer-Kinderkrippe
R.Plast: 14 000 Euro an Kinderprojekte
Die Sponsoren
Der Kinderbus als Retourkutsche
Hilfe für Selina von vielen Seiten
R.Plast-Spende an Kinderschutzbund
Danksagung
Originalgetreue Restaurierung mit Förderpreis belohnt
Medizin gegen das Vergessen
Großes Herz für Kinder
Großzügige Hilfe für Frühgeborene
CeltisBigBand sagt Danke!
Kinder begrüßen Alphaberta
4 for fun meets Celtis Big-Band
Danksagung
2500 Euro zum Schutz von Kindern
Il Giornale
Der Kindergarten St. Josef sagt Danke!
Das Ronald McDonald Haus Erlangen sagt Danke!
Sonntags Anzeiger – Vier neue Sponsoren am Ball
10 000 Euro für Jugend im Quartier
Spenden Bildergalerie starten
10 500 Euro für Marienthal Kinder
Neue Werkstatt Fränz
Traktor und Bauwagen für die Jugend
10 000 EUR für neue Holzwerkstatt
Letztempfänger-Zertifikat
Letztempfänger-Zertifikat
Verlängerung der Gültigkeit Zertifikat-Nr. 0999Z01-2013 um ein Jahr
Registrierungsurkunde EMAS
Zertifikat Entsorgungsfachbetrieb
Zertifikat ISO 14001

Bildergalerie Gebäude außen

Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude
Impressionen zum historischen Gebäude